Plasmaschneider bei der Arbeit

BAUMANN ERP -
Legen Sie noch heute die Basis für die Industrie 4.0!

Das BAUMANN ERP bietet allen kleinen und großen Industriebetrieben flexible Features für nahezu maßgeschneidertes und erfolgreiches Pro­duzieren: schlank, übersichtlich, effizient. Mit unserem ERP sparen Sie Kosten ein und legen auf diese Weise die Grundlage für ein hervorragendes Betriebs­ergebnis: Führung aller Lagerarten, Optimierung der Lager­be­stände, geringe Durchlaufzeiten, sehr gute Kapazitätsauslastung, Mini­mierung von Engpässen und hohe Termintreue. Unser ERP System mit Produktionsmanagement enthält einen einfachen Leitstand, in dem die Planung manuell auf Basis von Kalenderwochen erfolgt. Dadurch erhalten Sie eine Kapazitätsübersicht über die einzelnen Abteilungen: verfügbare Ressourcen, freie Kapazitäten, aktuelle Auftrags­lage.

1.800,00 Euro pro Arbeitsplatz*
Download ERP-Demoversion

Download ERP-Demoversion

Jetzt kostenlos testen!




Zur Seite >>
Zusatzmodule für die Produktion

Zusatzmodule für die Produktion

  • Zusatzmodul Automotive 
  • Zusatzmodul Feiner Leitstand
  • Zusatzmodul Grober Leitstand
  • u. v. m.

Zur Seite >>

Industrie 4.0

Industrie 4.0

Industrie 4.0 und Internet of Things auch für die Kleinen!




Zur Seite >>

_________________________________________________________________________________________
Icon - Infosymbol
_________________________________________________________________________________________

Allgemeines

Wann ist ein Warenwirtschaftssystem ein Enterprise Resource Planning (ERP) System?

Das ist Auslegungssache und die Übergänge sind fließend. Sobald das Warenwirtschaftssystem neben dem Einkauf/Verkauf, der Stamm­daten­ver­waltung und der Lagerbuchhaltung jedoch Funktionalitäten für die Ferti­gung bzw. Produktion enthält, wird definitiv von einem ERP gesprochen.

Wichtige Bestandteile des BAUMANN ERP (Auszug):

  • Produktionsplan und Auftragsverfolgung
  • Rückstandsverwaltung und Lieferfähigkeit
  • BDE (Betriebsdatenerfassung)
  • Einfacher Leitstand
  • Fertigungspapiere
  • Qualitätsmanagement
  • Ausschussauswertung und Nachkalkulation
  • u. v. m.
_________________________________________________________________________________________
Icon - Dokument
_________________________________________________________________________________________

Funktionsübersicht

Allgemein und Controlling
 

  • Individuelle Benutzerberechtigungen
  • Ausführliche Auswertungen
  • Vor- und Nachkalkulation
  • Lieferantenerklärung
  • Dokumenten-/Zeichnungsverwaltung
  • Projektmanagement
  • DATEV-Schnittstelle
  • Zahlungsverkehr (SEPA)
  • TAPI-Schnittstelle
  • Mandantenfähig
  • Mahnwesen
  • Intrastat

Einkauf, Verkauf und Stammdaten

  • Flexible Formulare
  • Rahmen-/Abrufverträge
  • Provisions-/Vertreterverwaltung
  • Integrierte Wegbeschreibung
  • Unbegrenzte Stammdatenanzahl
  • Handlungserinnerungen
  • Automatisiertes Bestellwesen
  • Stammdatenhistorie
  • Teilzahlungen
  • Materialbedarf
  • Mietgeschäfte
  • Besuchberichte

Artikel- und Lagerverwaltung
 

  • Unbegrenzte Artikelanzahl
  • Variantenmanagement
  • Kommissionierungsplan
  • Sonderlagerverwaltung
  • Stücklistenverwaltung
  • Seriennummernverwaltung
  • Mehrlagerverwaltung
  • Inventur
  • Etikettendruck
  • First in/First out

Produktionsplanung
 

  • Qualitätssicherung
  • Betriebsdatenerfassung
  • Einfacher Leitstand
  • Interne Fertigungsaufträge
  • Fertigungspapiere
  • Auslastungsdiagramm
  • Maschinenverwaltung
  • Fertigungsschritte
  • Durchlaufzeiten
  • Produktionsplan
_________________________________________________________________________________________
Icon - PC mit Code
_________________________________________________________________________________________

ERP - Demoversion

Gerne stellen wir Ihnen auf Anfrage eine Freeware-Variante der ERP-Edition zur Verfügung. Sie erhalten gleichzeitig von uns eine kurze kostenlose Einführung in das System, damit Sie beim Testen gut zurechtkommen. 

Die WWS-Basisversion (Einkauf, Verkauf) ist auf maximal 2 Nutzer gleichzeitig ausgerichtet. Ansonsten gibt es keine Einschränkungen .

Testen Sie jetzt die kostenlose ERP - Demoversion!

_________________________________________________________________________________________
Icon - Klemmbrett mit Liste
_________________________________________________________________________________________

Was ist ein ERP-System? Was sind die Kernfunktionen der ERP-Software von Baumann?

ERP steht für Enterprise Resource Planning und ist eine Softwarelösung, die Unternehmen dabei unterstützt, ihre Geschäftsprozesse zu verwalten und zu optimieren. Es integriert verschiedene Bereiche wie Finanzwesen, Einkauf, Vertrieb, Lagerhaltung und Produktionsplanung in einer zentralen Datenbank. ERP-Systeme versetzen Unternehmen in die Lage, effizienter zu arbeiten, Informationen besser zu teilen und fundiertere Entscheidungen zu treffen. Ein ERP-System kann dabei helfen, die Produktivität zu steigern und die betriebliche Effizienz zu verbessern.

Die ERP-Software von Baumann Software bietet eine Vielzahl von Kernfunktionen, die Unternehmen und ihr Management bei der effizienten Verwaltung der Geschäftsprozesse unterstützen. Dazu gehören unter anderem:

  • Finanzmanagement: Die Software ermöglicht die Verwaltung von Buchhaltung, Rechnungsstellung, Zahlungsabwicklung und Finanzberichterstattung.
  • Lagerverwaltung: Sie bietet Funktionen zur Bestandsverfolgung, Bestellabwicklung, Lieferantenverwaltung und Optimierung der Lagerhaltung.
  • Vertrieb und Kundenmanagement: Die Software unterstützt bei der Verwaltung von Vertriebsprozessen, Angebotserstellung, Auftragsabwicklung, Rechnungsstellung und Kundenbeziehungsmanagement.
  • Einkauf und Lieferantenmanagement: Sie ermöglicht die Verwaltung von Einkaufsprozessen, Bestellanforderungen, Lieferantenbewertungen und Preisverhandlungen.
  • Produktionsplanung und -steuerung: Die Software hilft bei der Planung und Steuerung von Produktionsprozessen, Ressourcenmanagement, Arbeitsaufträgen und Kapazitätsplanung.
_________________________________________________________________________________________
Icon - 4 Zahnräder mit Ressourcen
_________________________________________________________________________________________

Wie unterstützt die ERP-Software von Baumann Software Unternehmen bei der Ressourcenplanung und -verwaltung?

Die ERP-Software von Baumann Software unterstützt Unternehmen bei der Ressourcenplanung und -verwaltung, indem sie eine zentrale Plattform bietet, um alle Ressourcen, wie Mitarbeiter, Maschinen, Materialien und finanzielle Mittel zu verwalten. Die Software ermöglicht es, Ressourcen effizient zu planen, zu überwachen und zu optimieren.

Die ERP-Software von Baumann Software bietet Funktionen wie Kapazitätsplanung, um sicherzustellen, dass die Ressourcen optimal genutzt werden und Engpässe vermieden werden. Sie ermöglicht auch die Integration von Lieferanten- und Kundeninformationen, um die Beschaffung und Bereitstellung von Ressourcen zu optimieren. Mit Hilfe der Software funktioniert die Supply Chain reibungslos, was die betrieblichen Kosten niedrig hält.

Darüber hinaus bietet das ERP von Baumann Software Funktionen zur Analyse und Berichterstattung, um Unternehmen dabei zu unterstützen, die Ressourcennutzung zu überwachen und zu optimieren. Dies ermöglicht es Unternehmen, fundierte Entscheidungen zu treffen und ihre Ressourcen effizient einzusetzen.

_________________________________________________________________________________________
Icon - Infosymbol
_________________________________________________________________________________________

Welche Branchen können besonders von der ERP-Software profitieren?

Die ERP-Software von Baumann Software ist branchenneutral und kann daher in nahezu allen Branchen eingesetzt werden, darunter die Maschinenbaubranche, das gesamte produzierende Gewerbe, insbesondere die Elektronikbranche, die Elektrotechnikbranche, die Druckguss-Branche, Kunststofftechnik-Branche, Gießerei-Branche, Umwelt- und Naturbranchen, Klimatechnik-Branche, Kühltechnik-Branche, Metalltechnik-Branche, Fensterbau- und Wintergartenbau-Branche, Rohrkomponenten-Branche, Armaturenbau-Branche, Abwasserreinigungsbranche, Messgerätebaubranche, Bäderbau-Branche, Stahl-Branche, Ingenieurleistungsbranche, Werkzeugbau-Branche, Keramik-Branche,

Beschlägeherstellungsbranche, Systembau-Branche, Ladesäulenherstellungsbranche, Schmuckherstellungsbranche, Generatorenbau-Branche, Beleuchtungssystembau-Branche, Industrieplastik-Branche, Autozulieferer-Branche, Chemische Branche, Werbeschilderbranche, Druck-und-Kopie-Branche, Computer-Branche, Präzisionsfedern-Branche, Stromversorgungsbranche, Getriebebau-Branche.

Diese Liste ist nicht abschließend, und die ERP-Software von Baumann Software kann auch in anderen Branchen eingesetzt werden, in denen eine effiziente Ressourcenplanung und -verwaltung erforderlich ist.

_________________________________________________________________________________________
Icon - Säulendiagramm
_________________________________________________________________________________________

Wie trägt die ERP-Software der Baumann Software GmbH zur Effizienzsteigerung in Unternehmen bei?

Das BAUMANN-ERP-System (ERP = Enterprise Resource Planning) bietet in Industrieunternehmen eine Vielzahl von Funktionen und Vorteilen, die Firmen dabei unterstützen, ihre Ressourcen effizient zu planen, zu verwalten und zu optimieren. Hier sind einige der wichtigsten Leistungen eines ERP-Systems in der Maschinenbaubranche:

  • Produktionsplanung und -steuerung: Ein ERP-System ermöglicht es Unternehmen im Maschinenbau, ihre Produktionsprozesse zu planen und zu steuern. Dies umfasst die Kapazitätsplanung, die Terminplanung, die Materialbedarfsplanung und die Überwachung der Fertigungsprozesse.
  • Materialwirtschaft: Das ERP-System unterstützt die Verwaltung von Materialien und Beständen, indem es die Beschaffung, Lagerhaltung und Bestandsverwaltung optimiert. Dies hilft dabei, Engpässe zu vermeiden und die Materialkosten zu senken. Grundlage ist eine leistungsfähige MRP (Material Requirements Planning / Materialbedarfsplanung).
  • Ressourcenmanagement: Ein ERP-System hilft bei der effizienten Planung und Verwaltung von Ressourcen wie Arbeitskräften, Maschinen, Werkzeugen und anderen Betriebsmitteln. Dies ermöglicht es, die Produktivität zu steigern und die Auslastung der Ressourcen zu optimieren.
  • Qualitätsmanagement: Ein ERP-System kann Funktionen zur Erfassung und Überwachung von Qualitätsdaten bereitstellen, um sicherzustellen, dass die hergestellten Produkte den Qualitätsstandards entsprechen. Dies umfasst auch die Rückverfolgbarkeit von Materialien und Komponenten.
  • Projektmanagement: Für Unternehmen, die kundenspezifische Maschinen oder Anlagen herstellen, bietet ein ERP-System Funktionen zur Planung, Überwachung und Abrechnung von Projekten. Dies umfasst die Verfolgung von Kosten, Zeiten und Ressourcen für jedes Projekt.
  • Kundenauftragsabwicklung: Ein ERP-System unterstützt die effiziente Abwicklung von Kundenaufträgen, indem es die Angebots- und Auftragsabwicklung, die Lieferterminüberwachung und die Rechnungsstellung optimiert.
  • Analyse und Berichterstattung: Ein ERP-System bietet Funktionen zur Analyse und Berichterstattung, um Unternehmen dabei zu unterstützen, die Leistung ihrer Produktionsprozesse zu überwachen, Engpässe zu identifizieren und fundierte Entscheidungen zu treffen.

Insgesamt bietet ein ERP-System dem Management in Industriebetrieben die Möglichkeit, die Effizienz, Produktivität und Qualität der Produktion zu steigern, die Supply Chain zu optimieren, Kosten zu senken und die Wettbewerbsfähigkeit zu verbessern. Auf Wunsch kann das System auch in der Cloud genutzt werden.

_________________________________________________________________________________________
Icon - PC Bildschirm mit Zahnrädern
_________________________________________________________________________________________

Wie integriert sich die ERP-Software von Baumann Software in bestehende IT-Systeme und Geschäftsprozesse?

Die ERP-Software von Baumann Software kann sich nahtlos in bestehende IT-Systeme und Geschäftsprozesse integrieren, um eine reibungslose Zusammenarbeit und einen effizienten Datenaustausch zu gewährleisten. Hier sind einige Möglichkeiten, wie die Integration erfolgen kann:

  • Schnittstellen zu anderen Systemen: Die ERP-Software von Baumann Software bietet in der Regel Schnittstellen zu anderen gängigen IT-Systemen wie Buchhaltungssoftware (Datev), eShop-Systeme, VDA, EDIFACT, Paketversender wie UPS, DPD und DHL sowie Funkscannersysteme. Weiterhin gibt es Schnittstellen zu den Baumann-Zusatzmodulen wie das eigene Buchhaltungsmodul (Financial Edition) und das CRM-Modul, die Plantafel, den Groben Leitstand, den Feinen Leitstand, das Kassensystem und weitere. Diese Schnittstellen ermöglichen den Austausch von Daten und die Integration von Prozessen zwischen verschiedenen Systemen.
  • Anpassbare Module: Die ERP-Software von Baumann Software bietet in der Regel anpassbare Module und Konfigurationsoptionen, die es ermöglichen, die Software an die spezifischen Anforderungen und Geschäftsprozesse des Unternehmens anzupassen. Dadurch können bestehende Prozesse nahtlos in das ERP-System integriert werden, ohne dass umfassende Anpassungen oder Änderungen erforderlich sind.
  • Datenmigration und -integration: Bei der Einführung der ERP-Software von Baumann Software kann eine Datenmigration und -integration durchgeführt werden, um bestehende Daten aus anderen Systemen in das neue ERP-System zu übertragen. Dies gewährleistet, dass historische Daten und Informationen weiterhin verfügbar sind und nahtlos in die neuen Prozesse integriert werden können.
  • Schulung und Unterstützung: Baumann Software bietet Schulungen und Unterstützung bei der Integration der ERP-Software in bestehende IT-Systeme und Geschäftsprozesse an. Dies umfasst die Schulung der Mitarbeiter, die Anpassung von Prozessen und die Unterstützung bei der Umstellung auf das neue System.
  • Beratung und Anpassung: Baumann Software bietet auch Beratungsdienste und Unterstützung bei der Anpassung von Geschäftsprozessen an die neuen Funktionen und Möglichkeiten der ERP-Software. Dies umfasst die Identifikation von Optimierungspotenzialen, die Anpassung von Prozessen und die Entwicklung von maßgeschneiderten Lösungen.

Insgesamt bietet die ERP-Software von Baumann Software eine Vielzahl von Möglichkeiten, um sich nahtlos in bestehende IT-Systeme und Geschäftsprozesse zu integrieren und die Effizienz und Zusammenarbeit im Unternehmen zu verbessern. Das System kann auch in der Cloud genutzt werden.

_________________________________________________________________________________________
Icon - PC Bildschirm mit lachendem Smiley
_________________________________________________________________________________________

Wie gestaltet sich die Benutzerfreundlichkeit und das Design der ERP-Software von Baumann Software?

Die Benutzerfreundlichkeit und das Design der ERP-Software von Baumann Software zeichnen sich durch eine intuitive Benutzeroberfläche aus. Die Software ist übersichtlich strukturiert und ermöglicht es den Benutzern, schnell auf die benötigten Informationen zuzugreifen.

Das Design ist modern und ansprechend gestaltet, was zu einer positiven Benutzererfahrung beiträgt. Die Farbwahl und die Schriftarten sind harmonisch aufeinander abgestimmt und sorgen für eine angenehme Lesbarkeit. Zudem ist die Software anpassbar, so dass die Benutzer ihre bevorzugte Darstellung und Konfiguration einstellen können.

Darüber hinaus bietet die ERP-Software von Baumann Software verschiedene Funktionen zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit, wie z.B. die Möglichkeit, Favoriten zu speichern, häufig verwendete Funktionen zu verknüpfen und personalisierte Dashboards zu erstellen. Dadurch können die Benutzer die Software individuell an ihre Arbeitsabläufe anpassen und effizienter arbeiten. Insgesamt sorgen die Benutzerfreundlichkeit und das Design der ERP-Software von Baumann Software für eine angenehme und effektive Nutzung.

_________________________________________________________________________________________
Icon - 3 Puzzleteile
_________________________________________________________________________________________

Erweiterungen

Wir bieten ein großes Spektrum an Zusatzmodulen, damit Sie bestens für ein Unternehmenswachstum und für zukünftige Anforderungen gerüstet sind. Größere Betriebe können so beispielsweise zusätzlich zum einfachen Leitstand den Groben Leitstand oder den Feinen Leitstand für die Einzel- bzw. Serienfertigung einsetzen, mit deren Hilfe sich noch differenzierter planen lässt.

Des Weiteren finden Sie die Plantafel, die Stück­listen­kal­ku­lation, das Rekla­mations­mana­ge­ment, die Maschinendaten, die Werkzeugverwaltung, den Produktionsplan, die Lieferantenbewertung sowie die Automotive-Schnittstelle (VDA) unter unseren Zusatzmodulen.

Machen Sie Ihren Betrieb Industrie-4.0-fähig!

Laden Sie jetzt Zusatzmodule für Ihr ERP-System (Produktion) herunter!

_________________________________________________________________________________________
Icon - Supportmitarbeiter
_________________________________________________________________________________________

Welche Unterstützung bietet die Baumann Software GmbH bei der Implementierung und Wartung ihrer ERP-Software?

Hilfe bei der Implementierung und Einrichtung des Systems erhalten Kunden – immer zeitnah - auf der Basis des regulären Stundensatzes. Hierbei werden folgende Arbeiten über die Fernwartung durchgeführt: Download des Systems, Installation, Implementierung/Anpassung an die betrieblichen Vorgaben und Gegebenheiten, ggfs. Installation des SQL-Servers von Microsoft (oft genügt der kostenlose SQL-Server Express). Auf Wunsch erfolgt auch die Einrichtung einer „Spielweise“, mit der der Kunde jederzeit testen kann. Weiterhin erfolgt eine Einführung in das System und die Planung der notwendigen Online-Schulungen. Mit Beginn der Systemnutzung kommt in der Regel ein Wartungsvertrag zum Tragen, der regelmäßige Programm-Updates sowie ein Hotline-Kontingent beinhaltet.

Baumann Software bietet umfangreiche Schulungs- und Supportleistungen für Nutzer ihrer Warenwirtschaftssysteme/ERP-Systeme. Hierzu gehören:

  • Online-Präsentation: Bei Interesse an einem Baumann-System findet zunächst eine unverbindliche und kostenlose Online-Präsentation statt, die die Leistungsfähigkeit des Systems aufzeigt. Gemeinsam kann auf diese Weise festgestellt werden, ob das System für das Unternehmen optimal passt.
  • Unterstützung in der Testphase: Interessenten können das System ausführlich testen – hierfür steht das kostenlose ERP-Demo-System zur Verfügung. Während der Testphase werden die Interessenten kostenlos und unverbindlich betreut.
  • Webinare: Über das Internet werden regelmäßig Webinare angeboten, in denen Nutzer die Möglichkeit haben, sich bequem von ihrem Arbeitsplatz aus über den Funktionsumfang informieren zu lassen.
  • Dokumentation und Handbücher: Baumann Software stellt unter Support/Knowledge Base umfassende Dokumentationen und Handbücher zur Verfügung, die eine detaillierte Anleitung zur Nutzung des Warenwirtschaftssystems bieten.
  • Schulungen vor Ort: Baumann Software bietet Schulungen direkt beim Kunden vor Ort an. Dabei werden die Funktionen des Warenwirtschaftssystems erklärt und praxisnah vermittelt.
  • Schulungen über die Fernwartung: Baumann Software schult die Anwender der ERP-Systeme in mehreren Online-Schulungen in den Basis-Funktionalitäten des Systems. Dann arbeiten die Mitarbeiter in der Regel aktiv mit dem System. Begleitend werden nach Bedarf weitere Online-Schulungen abgehalten, die tiefer in die Funktionalitäten hineinführen. Auf diese Weise werden die Mitarbeiter im Kundenunternehmen nach und nach Experten im Baumann-System. Das System wird auf diese Weise optimal auf die Gegebenheiten im Betrieb abgestimmt und schließlich werden alle relevanten und wichtigen Funktionalitäten auch genutzt.
  • Telefonischer Support: Nutzer können bei Fragen oder Problemen den telefonischen Support von Baumann Software – in der Regel auf der Basis eines Wartungsvertrages - kontaktieren. Hier stehen kompetente Mitarbeiter zur Verfügung, die bei der Lösung von Problemen unterstützen.
  • E-Mail-Support: Alternativ zum telefonischen Support können Nutzer auch den E-Mail-Support von Baumann Software nutzen. Hier können Fragen gestellt werden und Probleme beschrieben werden, um eine schnelle Lösung zu erhalten.
  • Online-Hilfe: Das Warenwirtschaftssystem von Baumann Software bietet unter Support/Knowledge Base eine kostenlose Online-Hilfe.
_________________________________________________________________________________________
Icon - Eurosymbol
_________________________________________________________________________________________

Welche Kosten sind mit der Einführung und Nutzung der ERP-Software der Baumann Software GmbH verbunden?

Die Kosten für die Einführung und Nutzung der ERP-Software der Baumann Software GmbH können je nach individuellen Anforderungen und Umfang des Projekts variieren. Hier sind einige mögliche Kostenfaktoren:

  • Lizenzgebühren: Die Baumann Software GmbH wird für die Nutzung der ERP-Software in der Regel einmalig zu zahlende Lizenzgebühren erheben. Die Kosten können je nach Anzahl der Benutzer und Module unterschiedlich sein.
  • Implementierungskosten: Das System wird in der Regel durch einen Baumann-Mitarbeiter über die Fernwartung installiert und implementiert. Diese Kosten werden im Angebot separat aufgeführt.
  • Schulung und Schulungskosten: Die Mitarbeiter des Unternehmens müssen möglicherweise geschult werden, um die Nutzung der ERP-Software zu erlernen. Dies kann Schulungen vor Ort oder Online-Schulungen umfassen. Die Kosten für die Schulung werden im Angebot aufgeführt und sollten in die Gesamtkosten einbezogen werden.
  • Anpassungen und Integrationen: Je nach den individuellen Anforderungen des Unternehmens müssen möglicherweise Anpassungen an der ERP-Software vorgenommen oder Integrationen mit anderen Systemen durchgeführt werden. Diese Kosten werden ggfs. mit angeboten und sollten in die Gesamtkosten für die Einführung und Nutzung der Software einbezogen werden.
  • Wartung und Support: Die Baumann Software GmbH kann Wartungs- und Supportverträge anbieten, um sicherzustellen, dass die ERP-Software ordnungsgemäß funktioniert und bei Problemen Unterstützung bietet. Die Kosten für diese Services werden mit angeboten und sollten in die Gesamtkosten einbezogen werden.
Es ist wichtig zu beachten, dass dies nur allgemeine Kostenfaktoren sind und dass die tatsächlichen Kosten je nach den spezifischen Anforderungen des Unternehmens variieren können. Es wird empfohlen, ein detailliertes Angebot von der Baumann Software GmbH einzuholen, um genaue Kosteninformationen zu erhalten.
_________________________________________________________________________________________
Icon - Infosymbol
_________________________________________________________________________________________

Weitere Informationen

  • Plus jährlicher Wartungsvertrag, der Ihnen die Programm-Updates und ein Hotline-Kontingent garantiert: 510,00 Euro / Lizenz / Jahr. Die Wartung enthält die Programm-Updates und ein Hotline-Kontingent von 1,6 Std. / Lizenz / Jahr.

  • Bitte sehen Sie auch ein kleines Budget für eine Online-Schulung sowie für unsere Hilfestellung bei der Einrichtung des Layouts für die Formulare des Einkaufs und Verkaufs sowie ggfs. die Übernahme von Daten aus Ihrem Altsystem vor. Unser Stundensatz beträgt 155,00 Euro pro Stunde.
  • Unsere Standard-Software ist bereits von sich aus sehr flexibel an die betrieblichen Gegebenheiten anpassbar. Falls gewünscht, führen wir jedoch auch Sonderprogrammierungen durch, die aus der Standard-Software eine auf Sie zugeschnittene Individualsoftware macht. Wir kalkulieren die Programmierungen ggfs. nach Ihren Wünschen.

  • Unsere Alleinstellungsmerkmale auf dem Softwaremarkt: Leistungsfähige Standardsoftware zu sehr guten Preisen; unkomplizierte und direkte Hotline – immer, wenn Sie uns brauchen; schnelle und kompetente Sonderprogrammierungen. Das finden Sie sonst nirgendwo!
_________________________________________________________________________________________
Icon - Leiterplatte
_________________________________________________________________________________________

Systemvoraussetzungen

Hier wird zwischen den Voraussetzungen für den Computer, auf dem die Datenbank betrieben wird, und für die Client-Rechner, die lediglich auf die Datenbank zugreifen, unterschieden.

Bitte beachten Sie, dass Sie die BAUMANN Warenwirtschaft auch auf nur einem Computer betreiben können, der gleichzeitig als Datenbank- und Client-Rechner dient. In diesem Fall gelten jeweils die höchsten An­for­de­rungen.

für Arbeitsplätze / Clients
  • Betriebssystem: Windows 8.1, Windows 10, Windows 11
  • Systemsprache: Deutsch
  • Bildschirmauflösung: Mindestauflösung von 1280 x 1024 Pixeln, empfohlen 1920 x 1080 Pixeln
  • Prozessor: mindestens Dual-Core-Prozessor mit 2 x 2.5 GHz
  • Arbeitsspeicher: mindestens 4 GB RAM
  • Festplattenspeicherplatz: mindestens 20 GB Festplattenplatz
  • Framework: .NET Framework 4.8

Immer noch nicht überzeugt?

Dann kontaktieren Sie uns doch persönlich und wir besprechen gemeinsam Ihre Fragen!

E-Mail info@baumannsoftware.de
Telefon +49 7361 46000
Icon - Kontaktdaten